Wählen Sie eine Seite

Es ist Oktober und der Herbst ist da: die interessanteste Jahreszeit in Bezug auf die Vielfalt der Natur. Blätter in Ocker, Gelb, Rotbraun und Lila fallen von den Bäumen, die Temperaturen sinken und beeindruckende Wolkenlandschaften schmücken den Himmel. Wenn die Tage kürzer werden, steigt unser Bedürfnis nach heimeliger Wärme. Schön unter einer Decke bei einer Tasse heißem Tee und einem guten Buch oder einem wunderbaren Tag in der Sauna. Aber der Herbst ist auch eine tolle Zeit, um mit den Kindern auszugehen. Bleibst du diesen Monat ’t Lennepserf? Dann haben wir für Sie verschiedene Aktivitäten in der Umgebung aufgelistet, um Ihren Urlaub oder Ihre Übernachtung abzurunden.

Oktober: IVN #2uurnatuur Challenge 2021

Dass die Natur gut für Sie ist, ist keine Neuigkeit. Sie haben wahrscheinlich selbst bemerkt, dass Sie sich nach einem langen Spaziergang im Wald oder einem Tag am Strand anders fühlen. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass wir mindestens 120 Minuten pro Woche draußen verbringen müssen, um einen positiven Unterschied zu bemerken. Drei Stunden führen zu den positivsten gesundheitlichen Reaktionen, fünf Stunden sind optimal für Ihr Wohlbefinden. Trotzdem besuchen wir die Natur nicht genug und bleiben vor allem im Herbst öfter drinnen. Um das zu ändern, startet im Oktober die #2-stündige Natur-Challenge. Bist du dabei? Dann erhalte jede Woche eine E-Mail mit spannenden Herausforderungen, um nach draußen zu gehen.

Mittwoch, 29. September bis Sonntag, 3. Oktober: Winterfest im Paleis 't Loo

In den Alleen von Paleis 't Loo in Apeldoorn zeigen Geschmacksmacher, Stimmungsmacher und Trendsetter das Beste, was sie zu bieten haben. Sie können an Wein- und Schokoladenworkshops teilnehmen, im Restaurant von Paleis 't Loo zu Mittag essen oder einen leckeren Snack an einem der Foodtrucks genießen. Weitere Informationen finden Sie unter Geist des Winters.

Samstag, 2. und Sonntag, 3. Oktober: Tage des offenen Ateliers Nordost-Veluwe

Am ersten Oktoberwochenende sind alle Studios in der Umgebung von ’t Lennepserf geöffnet. Sie können Dirry Bloem van . treffen www.atelierdebloempot.nl. Sie macht Gartenskulpturen und tolle Vögel, die auch 't Erf schmücken. Insgesamt 43 Künstler öffnen ihre Türen, um den Besuchern ihre Arbeit, ihre Inspirationsquellen und ihr Weltbild vorzustellen. Für weitere Informationen und eine Übersicht aller teilnehmenden Studios können Sie uns kontaktieren openatelierdagen.nl konsultieren.

Donnerstag, 14. Oktober: Kunstvortrag Frida Kahlo

Die Themen der Gemälde von Frida Kahlo (1907-1954) sind mit ihrer eigenen, überwiegend ergreifenden Lebensgeschichte verwoben. Ihre Arbeit zeichnet sich durch fröhliche Farben mit einer befremdlichen Atmosphäre aus. Berühmt sind ihre intimen Selbstporträts, in denen sie ihre eigene Identität und Erfahrungen erforscht. Die bildende Künstlerin und Lehrerin Marianne Wilts hält am Donnerstagabend, 14. Oktober, im Heerd einen spannenden Vortrag über diese besondere Frau. Tickets kosten 17,50 € und können über . bestellt werden www.cultuurpleinnoordveluwe.nl

Samstag, 23. Oktober: Morgenspaziergang Schafherde

Am Samstag, 23. Oktober, organisiert die Schafherde einen Frühaufsteher-Spaziergang. Bei diesem Spaziergang auf dem Rendern von Clips Sie haben die einmalige Gelegenheit, gemeinsam mit einem Hirten abseits der ausgetretenen Pfade durch die Heide zu wandern. Der Morgenspaziergang beginnt eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang und ist hauptsächlich für Leute gedacht, die schöne Bilder machen möchten. Dies ist die perfekte Gelegenheit, um schöne Bilder von Schafen auf der Heide mit der aufgehenden Sonne zu schießen. Es gibt jede Gelegenheit, mit dem Hirten ins Gespräch zu kommen, aber nur zu Beginn gibt er eine kurze Einführung für die gesamte Gruppe. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Schafherde Epe Heerde.

Samstag, 29. und Sonntag, 30. Oktober: Halloween-Geistertour Outpost

Der Barfußpfad bei Buitenpost führt dich 2,5 Kilometer an verschiedenen Hindernissen vorbei. Ein fantastisches Erlebnis für Jung und Alt (wir sprechen aus Erfahrung!). An Halloween verwandelt sich der Barfußpfad in Halloween-Atmosphäre. Zieh deine alten Stiefel an und komm erschrecken. Für echte Draufgänger barfuß! Der Eintritt kostet 7,50 € pro Person und beginnt um 20 Uhr. Jede halbe Stunde geht ihr mit einer Gruppe auf den Trail. Es ist natürlich stockdunkel, also bringen Sie eine Laterne oder ein Licht mit! Für weitere Informationen oder um ein Ticket zu kaufen, besuchen Sie Vorposten.

Möchten Sie selbst eine schöne Wander- oder Radtour machen? Oder suchen Sie ein schönes Museum? Dann besuchen Sie eine Touristeninformation (TIP). In Veessen findest du es im shop? Kuchen und Ei. Sie kennen die verschiedenen Aktivitäten in der Umgebung.